UA-133740885-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildergalerie

Bulli 04: VW Bus T4, T5, T6 T6.1 WC Hocker mit Vollauszug für Porta Potti Bauplan

 

Sie sehen hier einen gebundenen, 25-seitigen Bauplan mit diversen Bildern jeder Bauphase auf CD.

Damit kann jeder einen WC-Hocker für seinen VW-Bus individuell selber herstellen. 

Ich hatte auf meinen Reisen diesen Hocker nun bereits 1 Jahr in Benutzung und er hat sich bestens bewährt. Er ist besonders angenehm in der Nutzung und Handhabung durch den integrierten Vollauszug. Beim Planen gab es wichtige Dinge zu beachten: 

Sitze ich bequem?                  

Durch den Vollauszug mit Bodenplatte ist das WC ca. 5 cm vom Boden weg, und somit etwas höher   Top  (Ich bin 1,80 m)

Ist es einfach zu entleeren?  

So ein WC befüllt kann 20 kg wiegen, da es ganz aus dem Schrank herausfährt ist es sehr einfach zu entnehmen und zu entleeren.

Kann ich es auch nachts bedienen im Campingbetrieb?  

Top zu bedienen, Dank des Vollauszugs - wenn nicht benötigt, verschwindet es im Schrank,        ist also nie im Weg.

Kann ich den WC-Ablauf bedienen wenn ich fertig bin??   

Ja, da dass Porta Potti genügend Platz nach hinten hat, kann der Abfluss einfach                        geöffnet und wieder verschlossen werden.

Der Bauplan beschreibt im Detail den Bau eines WC Sitzhockers für diverse VW Modelle - befestigt wird er flexibel an der VW Bodenschiene. 

Der Gesamtpreis mit Baumaterial und Camping WC von Thetford, das Porta Potti 345 beträgt ca. 200 Euro   Dies beinhaltet  das gesamte Sperrholz Material, Leisten, Blechteile, Vollauszug und alle Beschläge. 

Dieser Bauplan enthält eine sehr ausführliche Baubeschreibung, die Schritt für Schritt erklärt, wie was genau gebaut wird. Eine CD  mit vielen Bildern (einer jeden Bauphase) unterstützt das Ganze. Alles ist so ausgelegt, dass es ohne große Werkstattausrüstung gebaut werden kann, alle Teile sind im Baumarkt-Zuschnitt oder im Internet zu bekommen. Alle Holzlisten und Bezugsquellen sind im Bauplan angegeben.

Der Sitzhocker kann im Alltagsbetrieb, Dank des Vollauszuges, als Gepäckbox im Bus nach dem Einkauf usw. genutzt werden.

Der Lage des Sitzhockers kann beliebig im Bus verändert werden, da er mit Hilfe der Befestigungsschrauben auf den VW Bodenschienen überall festgeschraubt werden kann!

Als Sitzauflage für den Hocker wurde ein schwarzes Kunstleder verwendet, was sehr edel aussieht.

Alle Geräte und Gegenstände die auf den Bildern in Zusammenhang mit dem WC Hocker zu sehen sind, sind nicht enthalten, sie kaufen nur einen Bauplan.

 Auch wenn es kompliziert aussieht, denke ich, ist es jedem möglich mit Hilfe der detaillierten Baubeschreibung diesen WC-Sitzhocker selber herzustellen.

 Eine detaillierte Stückliste und viele Bilder befinden sich im Bauplan in gedruckter Form und separat auf CD als Einkaufsliste zum separat Ausdrucken.

 

 

Bildergalerie

Bildergalerie

Campingausbau Citroen Berlingo

befindet sich im Moment in der Bauphase    Fertigstellung des Bauplans in ca. 4 Wochen