Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildergalerie

Bauplan 12

Schneeschieberanbau an Sackkarren

 

Sie bieten hier auf einen Bauplan für den Bau eines Schneeschiebers als Anbauteil zu einem Sackkarren.   Falls noch kein Sackkarren vorhanden ist, die Bezugsquelle des Sackkarrens wird ebenfalls im Bauplan beschrieben.

Der Schneeschieber hat zwei abnehmbare Seitenteile, die seitliches Ausrutschen des Schnees verhindern

Für Gehwegräumung optimal mit nur einem Seitenteil!

Im Sommer als Sackkarren (Nutzlast 200 kg) zu verwenden           Schneeschieberanbau in 2 Minuten gewechselt

Anbauteil ist sehr leicht und platzsparend über den Sommer zu lagern!

Kosten: Materialkosten Schneeschieber: 29 Euro        (Sackkarren über Ebay 42,90 Euro)

Warum habe ich dieses Teil gebaut?

Wir müssen Schneeräumen auf einem mit Betonsteinen belegten Innenhof, der eine Fläche von ca. 150 m² aufweist. Zusätzlich noch einen Gehweg von ca. 70 Metern Länge, der ebenfalls geräumt werden muss.

Wir sind im Regelfall 3 Personen die diese Fläche räumen, was trotzdem aber immer sehr zeitaufwendig war.

Ich war eines Tages allein zuhause bei starkem, nassem Schneefall.

Nach ca. 1,5 Stunden war ich mit Räumen fertig, aber es fiel weiterhin Schnee, Schnee und Schnee….

Da ich gerade den Sackkarren in der Werkstatt hatte, kam mir die Idee ihn als Schneeschieber umzubauen.  Nach ca. 30 Min. war der erste Prototype fertig!

Ich war mit dem anschließenden Schneeräumen unserer Hoffläche nach ca. 25 min fertig, und benötigte die halbe Kraft wie bisher.

Dieser Bauplan beschreibt nun die zweite Weiterentwicklung dieses genialen Gerätes.

Es wird in  einer speziell dafür entwickelten Bauanleitung alles in Wort und farbigen Bildern ausführlich beschrieben. Jeder Bauabschnitt enthält die wichtigsten Bilder mit ausführlicher Beschreibung zu jeder Bauphase

Größe:  Der Schneeschieber ist 1 m breit, kann aber problemlos auf ein anderes Maß hergestellt werden.

Eine detaillierte Materialliste und ausführliche Zeichnungen befindet sich in der Baubeschreibung

Ich denke, das es jedem möglich ist mit Hilfe der detaillierten Baubeschreibung diesen Schneeschieber zu bauen!

Der Schneeschieber soll sehr stabil, einfach zu bauen, billig und langlebig sein. (Ich denke bei trockener luftiger Lagerung hat der Schneeräumer eine Lebensdauer von ca. 20 Jahren oder länger. Verschleißteil ist ein Flachstahl der sehr billig auszutauschen ist (ca. alle 10 Jahre))

 

Mein Ziel war es einen Schneeschieber zu planen, der unter 30 Euro Materialkosten liegt, und mit einer Bauzeit von ca. 2 Stunden anzufertigen ist.

 

Benötigtes Werkzeug:

Bohrmaschine, Schraubzwingen, Gabelschlüssel Nr.10

Säge (Kreissäge, Handkreissäge, Stichsäge oder ähnliches)

Akkuschrauber, verschiedene BohrerHammer und einfaches Handwerkszeug.

 

Baumaterial: Der gesamte Schneeschieber besteht aus Fichtenholz

Das gesamte Material ist im Baumarkt, einer Zimmerei oder im Holzfachhandel zu bekommen!

 

Ich übernehme keinerlei Garantie, oder Haftung für den Bauplan, ebensowenig für irgendwelche Schäden, oder Verletzungen die auf die Verwendung des Bauplans zurückzuführen sind !

 

Achtung!!!  Dieser Bauplan ist urheberrechtlich geschützt!    Kopieren und Weiterverkaufen verboten!