Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildergalerie

Campingausbau Skoda Yeti

Mit Hilfe dieser Anleitung soll jeder in der Lage sein, mit Platten aus dem Baumarkt, maßgeschneiderten Matratzen und der passenden Dachbox seinen Yeti in ein einfaches Campingmobil zu verwandeln. Was hat mich bewogen diesen Bauplan zu aufzulegen? Ich hatte immer schon ein Auto gesucht in dem man bei langen Urlaubsfahrten, (Ich bin leidenschaftlicher Camper) problemlos anhalten, und mit wenigen Handgriffen zu zweit darin übernachten kann. Im Skoda Yeti hatte ich dieses Auto gefunden! Liegefläche bei nach vorn gefahrenen Vordersitzen mit nach vorn gestellten Lehnen, 1,93 m auf 1,25 m an der breiten Stelle der Liegefläche. Durch eine zusätzliche Kofferraum Arretierung, die gleichzeitig als Lüftung ihren Zweck erfüllt, konnte als Weiterentwicklung die Liegefläche von 1,85 auf 1,93 m verlängert werden. Verschließen des Autos während der Schlafphase ist damit gewährleistet.Trotz durchgehendem Stauraum von über 20 cm Höhe unter der Liegefläche, kann man im Auto auf der Matratze noch bequem sitzen. Es finden unter der Liegefläche ein Campingtisch mit 60 / 80 cm, 2 Campingstühle, Kochgeschirr, Campingkocher und viel Verpflegung Platz. Auch die Fußräume der Personen im Fond können als Stauraum genutzt werden. Doppelklick aufs Bild öffnet weitere Bilder!